Exoplaneten.de - Kulmanns Exoplanetenlexikon - Exoplaneten.de - Kulmanns Exoplanetenlexikon

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Extrasolare Planeten

Mehr als 2.000 extrasolare Planeten wurden bereits bestätigt. Viele von ihnen sind bizarre Welten, die sich drastisch von unserer Erde oder von den anderen Planeten unseres Sonnensystems unterscheiden. Erkunden Sie hier die interessantesten Objekte.

Extrasolare Planeten
Stellare Ökosphären


Stellare Ökosphären

Die physikalischen Eigenschaften des Sterns beeinflussen seine nähere Umgebung und auch die Möglichkeiten für die Entwicklung von Leben. Lernen Sie hier einige der Zusammenhänge kennen.


Wasserplaneten
Die Weltmeere der Erde messen an den tiefsten Stellen bis zu 11 Kilometer. Der immense Druck der Wassermassen macht die Erforschung solcher Regionen zu einer schwierigen technischen Herausforderung. Doch inzwischen sind Planeten bekannt, deren Ozeane noch zehnmal tiefer reichen. Solche Ozeanplaneten sind Welten mit extremen Umweltbedingungen. Erfahren Sie hier, wie der Druck in diesen Tiefen die Struktur des Wassers verändert und welche seltsamen Materialien wir am Grund solcher planetenweiten Meere erwarten können.


Proxima b


Neu:
Der Planet Proxima b ist der uns am nächsten gelegene Exoplanet. Ist unser kosmischer Nachbar wirklich erdähnlich?


Bleiben Sie dran und folgen Sie der Artikelserie zu diesem Planeten.

Teil 1: Der Planet Proxima b im Überblick




Neu:

Besuchen Sie auch die offizielle Facebookseite des Projektes:
Sie finden uns auch auf Twitter:


Grafiken sind über DeviantArt erhältlich.


Diese Seite verwendet gutes Deutsch.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü